Menü
Avatar von linus22
  • linus22

mehr als 1000 Beiträge seit 23.07.2001

Kann mir mal jemand erklären

wieso keiner einen Scanner baut bei den die reale und die Marketingauflösung identisch sind?

Hätten die draufgeschrieben "reale 3600 dpi" oder was auch immer genau rauskommt wären sie die Helden und würden sich einen guten Ruf erarbeiten.

Auch wenn der Treiber dann aus dem 10000 dpi scan die Luft rauslassen müsste.
Oder gleich den Chip anders auslesen oder besser designen.
Wo ist das Problem? Ich verstehe es wirklich nicht.
Und jetzt bitte nichts mit:
der Kunde will das so, ist es so gewöhnt, kauft die großen Zahlen.

Bewerten
- +