Avatar von DOSenmann
  • DOSenmann

mehr als 1000 Beiträge seit 25.02.2003

Ganz andere Frage: Kontaktlose Kommunikation und Sicherheit

So lecker all diese Geräte sonst sein mögen, aber WLAN? Ich sehe da sehr viele kontaktlose Verfahren, um auf eine solche Kamera zugreifen zu können. Ist das überhaupt vernünftig abgesichert? (Es gibt ja schon Suchmaschinen für "offene" IP-Kameras.)

Und: Hat sowas überhaupt echte Vorteile? Ich bin eher draußen unterwegs, da nützt mir das nicht viel. Es sei denn, ich schleppe ein W-NAS mit im Rucksack rum, aber das würde samt Stromversorgung dann noch mehr Schlepperei. Dann lieber doch 3 - 4 CF-Karten mehr, wenn man mit vielen Bildern rechnet?
Gibt es da Anwendungsfälle? Vielleicht im Studio? Oder als Dauerkamera an einem Vogelnest oder sowas und damit entfiele evtl. auch ein Fernauslöser?

Bewerten
- +