Avatar von wurstpistole
  • wurstpistole

3 Beiträge seit 10.01.2018

Preis für das sinnfreiste Upgrade

...geht an Canon.
Das 2.8er hat einen identischen optischen Aufbau zum Vorgänger und nur Verbesserungen in Sachen Ghosting. Und dafür legt man dann also das Doppelte hin im Vergleich zu einem guten gebrauchten in Version II, was selbst die 50MP-Sensoren bei Offenblende messerscharf bedient. Selbes gilt für das f/4 IS, auch das war schon exzellent. Ressourcenverschwendung.

Bewerten
- +