Ansicht umschalten
Avatar von Dr. Joachim Neudert

mehr als 1000 Beiträge seit 09.01.2000

Gleich mit dem iPad Pro

Gleich mit dem iPad Pro ist noch mal besser, da entfällt eine weitere Abstractions- Schicht: man malt direkt auf dem Foto oder Bild herum, nicht auf einem grauen Stück Plastik außerhalb des Gesichtsbereichs.
Neigungs- und drucksensitiv ist der Apple Pencil auch.

Disclaimer: ich mache das selbst aber nicht. Ich fotografiere gerne, aber ich male nicht am Ergebnis herum.
Ein Grafikdesigner wird eigene Vorlieben haben. Er kann es ja mal testen.

Die Rechenleistung eines aktuellen iPad Pro mit M1 Prozessor reicht für Fotos jedenfalls weit aus.

Gruß

Joachim Neudert

Bewerten
- +
Ansicht umschalten