Avatar von ylai
  • ylai

mehr als 1000 Beiträge seit 11.05.2001

Re: Klingt einfach nur schlechter als eine (nicht mehr neue) Panasonic LX100...

/Rak schrieb am 17.10.2017 19:04:

Die Kamera im Raum zu bewegen ist nicht das selbe wie die Brennweite zu ändern. Und auch nicht das selbe wie zu Croppen.

Du scheinst Leseschwäche plus ein Problem mit Logik/Lesen zu haben. Du sollst exakt da stehen (ca. 2 m vom Objekt), wo du mit deinem ach so angebeteten f = 85-125 mm beim Kleinbild hätte gestanden, bloß jetzt mit dem Kompaktkamera. Und?

Wenn du nicht Abstand/Perspektive halten kannst ohne Objektiv: Fail.

Und ja, man kann natürlich Croppen.

Entscheide dich mal. Entweder hast du mein Posting missverstanden oder sonst polterst du oben schlicht.

Aber je nach dem wie groß du deine Bilder machen willst sieht man das dann durchaus,

Wie ich ja schon schreibe, wäre das Canon-Bild immer noch höher-auflösender als LX100 (was nur 12 MP hat). Aber du kannst ja sichtlich viel Müll schreiben, aber nicht lesen.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (17.10.2017 20:09).

Bewerten
- +