Menü
Avatar von Rhap
  • Rhap

58 Beiträge seit 25.08.2018

Re: aber Smartphone hat 1 Vorteil: ...

ylai schrieb am 19.11.2018 03:45:

Wenn ich bspw. so eine Kamera 365 Tage im Jahr bei mir haben will, ist alles jenseits µ4/3 als Systemkamera kaum noch vertretbar (sonst müsste man zum sündhaft teuren Sony RX1R II greifen, wo es mit 42 MP auf ein fehlendes Zoom auch nicht mehr ankommt).

Das ist doch nur DEINE Privatmeinung. Nimmste halt dein SP mit, das hast du doch sowieso dabei. Wo genau ist denn das Problem (Außer dass du hier ein 3500€ Knipserchen als einzig denkbare Alternative zum SP darstellst)

Genau gelesen? Oder bist du denn einer, der nur APS-C und 135 als "richtige Kamera" ansiehst?

*eyeroll*

Ach da kannst du mit den Eiern rollen bis der Arzt kommt. Du gehst inhaltlich auf nichts ein und akzeptierst keine Fremdmeinung. Ständig tanzt du wie ein wildgewordener Waldorfschüler neue Argumente und Behauptungen herbei ohne auf die Antworten zu deinen alten Thesen überhaupt einzugehen.

Wo habe ich denn irgendwas gegen SPs oder MFTs geschrieben?

Das nennt man auch Ende des Dialogs.

Siehe oben, muss man in der Tat nicht einmal — wenn man diese Unsitte ablegt, dass keine kleinere System-Formate akzeptiert wird.

Wer ist denn dieser ominöse "man" der immer dann auftaucht wenn unsinnige Argumente folgen..

Der Markt sämtliche Kompakten, inkl. sog. "Edel-Kompakten" am verschwinden. Nikon ist schon ziemlich weg vom Fenster (Coolpix A sang- und klanglos eintestampft, DL noch vor der Vorstellung eingestellt).

Wo war nochmal der Bezug zum Thema? Märkte kommen, wachsen, schrumpfen und verschwinden. Wer Dinge produziert die niemand haben will, hat eben mit Zitronen gehandelt. Wer zu spät kommt den bestraft das Leben. Den letzten beißen die Hunde - so - waren das jetzt genug dumme Phrasen?

Soll dieser "man" diese Probleme lösen und Kameras kaufen die er eigentlich nicht will nur um obsolete Produkte am leben zu halten?

Das Minimum für Google Night Sight ist das alte Pixel für derzeit sage und schreibe $350:

https://www.amazon.com/Google-Pixel-Phone-display-Unlocked/dp/B01M01YX15/

Wenn du glaubst, die ewig gestrigen Japaner können da gut mit Google Night Sight mithalten, da hast du den letzten Jahren wohl im Tiefschlaf verbracht:

https://www.digitaltrends.com/mobile/google-pixel-night-sight/

Mag ja jeder halten wie er will, aber ich kaufe mir doch kein veraltetes SP nur weil dessen Dämmerlicht Fähigkeiten halbwegs akzeptzabel sind.

Ich kaufe mir nicht mal ein neues SP nur weil dessen Kamera marginal besser ist als die der Konkurrenz oder des Vorgängers.
Die meisten Menschen kaufen sich etwa alle 2 Jahre ein neues SP, weil deren Vertrag das hergibt. Auch dann sind die fotofähigkeiten nicht das Hauptargument für den Kauf.

Die paar Early Birds kaufen hingegen immer den neuesten Kram weil sie Geld und Lust haben. Die müssen dann eben auch mit explodierenden Akkus und platzendem Gorillaglas leben, mit eingebauter Leistungsreduzierung und unfassbaren Kosten für banale Dinge wie Akkutausch oder Beseitigung der Spider Apps.
Ist alles gut für das Bruttosozialprodukt und somit gewollt.

Das ist so strunzdoof und wird halt immer gerne gekeult wenn man keine vernünftigen Gegenargumente im Köcher hat.

Vielleicht sollst du erstmals einen Spiegel aufsuchen, wer hier mit subjektive Wörter wie "strunzdoof" denn Argumente gerade angetanzt kam.

Vielleicht solltest du mal in denn Spiegel gucken und dir mal die Frage stellen wie berechtigt es ist, wenn du einen Begriff wie "faschistoid" bei so einem banalen Thema in den Ring wirfst dich dann eben als strunzdoof und geistig arg limitiert zu bezeichnen.

Bis zu dieser Stelle las sich deine Antwort eigentlich wie von einem intelligenten Menschen geschrieben - Schade

*eyeroll* ... als ob du hier so groß das Zentrum des Universums zur Thema Intelligenz wärst.

*PLONK*

Gratulation auch nach "54 Beiträge seit 25.08.2018"

Naja - ich habe den Verdacht, für dich reicht es so grade noch...
Aber du weißt doch, nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Oder kennst du irgend jemanden der darüber klagt nicht genug Verstand zu besitzen?

Du könntest ja auch einfach schreiben - Uuups sorry das Ding mit "faschistoid", da habe ich mich wohl vergallopiert - Sorry. Aber wir beide wissen doch, das wird nicht geschehen - gelle?
Mit mehr als 1000 Beiträgen hast du sowas doch nicht nötig.........

Schon zu Analog-Zeiten haben photographische Kunst absolut, und auch mit Intention, billige Konsum-Varianten eingesetzt. Bspw. Warhol, Rauschenberg, oder selbst Adams.

Nee, wenn man heute mal irgendwo sich in so ein Photo-Forum begibt, merkt man sofort, dass lauter Leuten herumtummeln, die noch eher Geld gegen das Problem bewerfen wollen, denn Ahnung zur Kunst hätten, oder überhaupt intellektuell bspw. für so ein Ausbildung/Studium da geeignet wäre.

Da hätte dir dein Deutschlehrer auch nur wieder "Thema verfehlt" "Satzbau" und Grammatik beachten " drunter geschrieben.

Schon klar dass du meine Posts nicht komplett durchliest oder gar versuchst sie zu verstehen - aber deine Eigenen?
Eben noch schreibst du als Ersatz für SPs käme eigentlich nur die 3500 € Sony in Frage und nun kritisierst du dass es Leute gibt die gegen ein - vorerst nicht näher bezeichnetes und bis auf Weiteres nur dir bekanntes Problem - Geld werfen?

Aber - auch um hier mal was produktives zu schreiben - hier (m)eine Antwort auf die imo einzige sinnvolle Frage die du gestellt hast:

Oder bist du denn einer, der nur APS-C und 135 als "richtige Kamera" ansiehst?

Nein!

Ich bin einer der ein Samsung S8+ und eine kleine Olympus Stylus hat, für Gelegenheiten wenn es nicht so auf die Qualität ankommt und der ansonsten fotografieren geht mit einem in 40 Jahren stetig gewachsenen Fuhrpark aus analogen und digitalen Nikons.
Mir ist alleine weil ich einige dutzend Objektive und sonstiges Equipment vom Macro Ringblitz bis zu Telekonvertern von und für Nikon habe, ein Systemwechsel nie ernsthaft
in den Sinn gekommen. Denn letztlich tun sich etwa gleich teure Kameras der renomierten Hersteller herzlich wenig und rechtfertigen imo einen Systemwechsel nicht.

Mich interessiert nicht mal die Videofunktion eines Fotoapparates.

Bewerten
- +
Anzeige