Menü
Avatar von ULausH
  • ULausH

92 Beiträge seit 23.02.2017

Re: aber Smartphone hat 1 Vorteil: ...

Wenn man nur beim Spazierngehen oder auf Partys Fotos macht, reicht natürlich ein Smartphone. Aber bei etwas komplizierteren Motiven, z.B. Nachts - Sterne, Landschaft, Time Laps- geht mit den Dingern gar nichts. Da braucht es eine DSLR.
Grösster Unterschied: Smartphone kann nur JPG (interpretiert und komprimiert). DSLR kann raw.
Übrigens: DSLR haben keine SIM Karte(nur SD, WLAN, Bluetooth, USB). Niemand will damit telefonieren...

Bewerten
- +
Anzeige