Menü
Avatar von HackTrick
  • HackTrick

784 Beiträge seit 03.07.2016

aber Smartphone hat 1 Vorteil: ...

klar, siegt die [S-R/Spielgelose]Digitalkamera in Punkto Qualität gegenüber dem Smartphone. Die Technik [optisch und elektronisch] braucht halt ihren Platz.

aber momentan überwiegt der Vorteil vom Smartphone (hab mir ein damals 800€ Gerät für weniger als die Hälfte gekauft, als es nach 1,5 Jahren "alt" war)

das Ding ist klein, handlich und unauffällig.
Und ich kann es immer dabei haben.
Und es funktioniert auch ohne SIM-Karte [moderne DSLR haben mittlerweile auch eine verbaut?].
Einschalten, Knipsen und an Laptop stecken und rüberkopieren.

Bis man so ne Kamera mal vorsichtig transportiert hat, ausgepackt, aufgebaut und eingestellt hat - hab ich schon 100 relativ gute Fotos mit meinem Smartphone gemacht.
Und das ohne, daß Facebuck und Co was davon mitbekommen haben.

Aber die Situationen wären mit Auspacken und Einstellen längst vorbei gewesen.

Handy ziehn, und Klick

Bewerten
- +
Anzeige