Avatar von ohjenaja
  • ohjenaja

mehr als 1000 Beiträge seit 17.04.2013

Re: 24MP für 100$, 100MP für 36K€, 400MP (emuliert) für 50K€

Der Terminator schrieb am 16.01.2018 19:29:

Linuxprogrammierer schrieb am 16.01.2018 19:11:

Ich verstehe, dass es sich um Kamera für Profis handelt, aber beim besten Willen verstehe ich nicht, wie man auf diesen Preis kommt. Am Sensor oder an der Optik kann es nicht liegen, man zahlt wohl für den Namen...

Ich denke der Preis verhält sich antiproportional zur abgesetzten Menge mal der technischen Komplexität.

So etwa sehe ich das auch.

Und es gab immer Leute die das günstiger kaufen. Die Pionieren wurden schon immer abgestraft.

Ich erinnere an Videorekorder für 5000DM und auch an ISDN-Karten für 5000DM....

Heute liegt beides auf dem Sperrmüll, da nicht mal Ebay-Kleinanzeigen Verschenke-Sektion hilft.

Der Lauf der Dinge....

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (17.01.2018 05:12).

Bewerten
- +