Menü
Avatar von 3Daniel
  • 3Daniel

mehr als 1000 Beiträge seit 30.07.2014

Re: auf jeden Fall sind die analogen Bilder gerne heller

Bei solchen Kommentaren fange ich an, an der Menschheit zu zweifeln.

Mann oh Mann, in jedem besseren Entwicklungsprogramm (das alle verwenden die Bilder veröffentlichen) kann man Helligkeit, Dynamik Farben um nur ein paar Eigenschaften zu nennen anpassen wie man es möchte, auch partiell logischerweise. Wenn jemand das Gesicht dunkler lässt dann WOLLTE er/sie das so. Das hat nichts mit den Sensoren zu tun. Das Einzige das dir die Sensoren zur Verfügung stellen ist die Auflösung, den Dynamikumfang und die Farben. An diese Dinge (bis auf die Auflösung logischerweise) kommt man nur gut heran wenn man RAW fotografiert, was mindestens 90% derjenigen tun die so viel Geld in ihr Hobby investieren (die Profis MÜSSEN es sowieso).

Bewerten
- +
Anzeige