Menü
Avatar von rat-gott
  • rat-gott

816 Beiträge seit 04.06.2004

Meine Linhof Technika macht 400 MP pro Bild und kostete nur 9000 €.

Umgerechnet.

Dafür ist aber der Ausschuß geringer.

Der auswechselbare Sensor ist so etwa 100 x 125 mm groß. Das nenne ich "Vollformat", was kleiner ist läuft unter "Miniaturkameras" (A. Adams).

War da doch neulich einer im Botanischen Garten, der machte gefühlte 10 Bilder pro Sekunde, Vollformat, Rohdateien.

Natürlich ohne Stativ, ohne Blitz, ohne Makroschlitten, ohne Balgen, aus der Hand.

Als ich ihn nachher fragte, was er da fotografierte, konnte er mir das nicht sagen. Vermutlich irgendeine sich sehr schnell bewegende Sukkulente, oder eine gefährliche Spring-Flug-Spinne.

Ich brauchte natürlich für das eine Bild 30 Minuten, aber dafür weiß ich, was ich aufnahm, wie ich es aufnahm, warum es was geworden ist, und wie ich damit weiterfahren werden.

Ich frage mich immer noch, warum der Mann überhaupt in den BoGa kam ...

Gruß an alle, Ihr Knipser.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (28.02.2019 18:54).

Bewerten
- +
Anzeige