Avatar von nudelkiste
  • nudelkiste

239 Beiträge seit 21.03.2001

DSLR mit USB 3 und USB-C Buchse?

Ich finde es ja ganz nett, dass die neuen Kamera´s mit jeder Menge Funk-Techniken daherkommen aber ich hätte doch lieber nen richtig performantes Kabel.

- WLAN ist auch nicht schneller als USB 2.0 und kostet jede Menge Akku
- Bluetooh ist noch viel langsamer
- NFC, ja schön praktisch zum Verbinden, aber dann s.o.

z.B. die Nikon D3400 kommt immer noch mit USB 2.0 - wieso?
Obwohl, wenn ich den Akku in die Ladeschale stecke, dann kann ich auch die Speicherkarte in den Card-Reader stecken :-)
Wär doch mal cool wenn ich die Kamera auch über das USB-Kabel direkt laden könnte.

Anderes Beispiel: Sony A6300 - gleicher Käse.

Also das ist mir wirklich unverständlich.
@Heise: bitte bei der Produktsuche einen Filter bzgl. USB Schnitstelle (Stecker + Speed) einbauen

Grüße

Bewerten
- +