Menü
Avatar von Sihira
  • Sihira

1 Beitrag seit 03.08.2012

Objektiv AF-S DX NIKKOR 18–300 mm und Nikon D3100?

Hallo alle miteinander ;-)

Ich suche jetzt schon seit längerem ein Teleobjektiv, dass aber auch
über einen guten Weitwinkel besitzt. Den Weitwinkel will ich gerne
haben, da ich nicht immer nur Tele fotografieren will, wenn ich das
Objektiv auf meiner Kamera habe...
Ansonsten müsste ich die Objektive immer wieder wechseln und dann
könnte z.B. auch das Motiv plötzlich weg sein :)

Ich habe mich mal bei Nikon umgeschaut ghebat, aber immer nur 55 -
300 Brennweite gefunden. Letzens war ich nochmal auf der Seite und
dann sah ich das neue Obkektiv das Nikon bald rausbringen wird:

http://www.nikon.de/de_DE/product/nikkor-lenses/auto-focus-lenses/dx/
zoom/af-s-dx-nikkor-18-300mm-f-3-5-5-6g-ed-vr

Was denkt ihr dazu? Vom Verschluss her müsste es passen, aber mir
geht es darum ob die gesamte Ausstattung (also Kamera & Obketiv) gut
zusammen funktioniert & es keine Komplikationen gibt.

Ich weiß, dass es viel Geld kostet (ca. 1000) aber das wäre es mir
Wert, da es ja ein Allrounder ist.
Eine andere Möglichkeit wäre es natürlich nicht bei Nikon zu kaufen
sondern ein ähnliches Objektiv, dass von einer anderen Marke
preisgünstiger hergestellt wird. Bisher habe ich dazu nicht direktes
gefunden, außer das von Tamron (18-270), aber ich würde schon gerne
Brennweite bis 300 haben.

Ich möchte mich nur vorab so gut wie möglich erkundigen, deshalb
frage ich hier. Vielleicht hat von euch jemand schon das 18-300 von
Nikon? Dann wäre es natürlich klasse wenn ihr mir ein kleines
Feedback zu dem Obketiv geben könntet.

Lg

Bewerten
- +
Anzeige