Menü
Avatar von Mira1959
  • Mira1959

216 Beiträge seit 22.03.2014

Für Nordlichter, Bremer etc.

Fotografieren im leeren Museum: Bewerbt euch!

In Vorbereitung auf die kommende Ausstellung „Ikonen. Was wir Menschen anbeten“ (ab 19. Oktober 2019 #IkonenBremen) wird die komplette Kunsthalle Bremen leer geräumt und gestrichen. Im Oktober wird dann im Rahmen der spektakulär inszenierten Ausstellung ein einziges Kunstwerk pro Raum präsentiert. Von religiösen Ikonen über ikonischen Werken der Kunstgeschichte bis zu Popikonen.

Vorab erhalten 20 Instagramer, Blogger, Fotografinnen und Fotografen die exklusive Möglichkeit am Dienstag, den 10. September 2019 in leeren Galerieräumen des Museums circa zwei Stunden zu fotografieren. Die Räume im 1. OG sind derzeit für die Öffentlichkeit geschlossen. Das #DieKunstMussRaus Fotoshooting bietet einen einmaligen Blick hinter die Kulissen eines Ausstellungsaufbaus und eine einzigartige Perspektive auf die Architektur des Museums.

Ihr könnt euch für eines von zwei Zeitfenstern bewerben und die Kunsthalle am Dienstag, den 10. September 2019 von 16 – 18 Uhr oder 18:15 – 20:45 Uhr als Fotolocation nutzen. Pro Zeitfenster werden Plätze für bis zu 10 Personen plus eine Begleitung verlost.

BEWERBT EUCH:

Alle, die sich für die leere Kunsthalle Bremen als Fotolocation interessieren, schreiben bitte bis zum 27. August 2019 eine
E-Mail an pr1@kunsthalle-bremen.de mit folgenden Informationen:
1. Link zur eigenen Webseite, zum Instagram-Account o.ä.
2. Ein Satz zum fotografischen Vorhaben und Hinweis auf eine eventuelle Begleitperson oder Fotomodell.
3. Eingeplante Technik. Es darf ein überschaubares Maß an Technik wie Stativ, Blitz oder Koffer mitgebracht werden.
4. Welches Zeitfenster bevorzugt wird. Sollte es mehr Anfragen als vorhandene Plätze geben, entscheidet das Los.

DIE RÄUME:

Es handelt sich neben klassischen Ausstellungsräumen auch um kleine Kabinetträume (26 m²) und einen großen Galerieraum (145 m²) mit einer Raumhöhe von über fünf Metern. Die Räume sind in verschiedenen Farben wie Hellblau, Gelb, Rot oder Violett gestrichen. In einzelnen Räumen befinden sich Sitzgelegenheiten. Darüber hinaus sind die Wände und Räume vollkommen leer. Weitere Fotos von den leeren Räumen findet ihr auf unserem Instagram-Account.

Bewerten
- +