Menü
Avatar von Siggi
  • Siggi

9 Beiträge seit 06.01.2000

Re: Backup Bilder im Urlaub

Bei mir hat sich der RAVPower Filehub (welcher auch eine Powerbankfunktion hat) bestens bewährt.

Dieses Gerät lässt sich drahtlos steuern, hat einen Ethernet-Port, einen Kartenleser und einen USB-Anschluss so dass man problemlos auf jede beliebige (kostengünstige) USB-HD oder andere Geräte mit USB-Anschluss sichern kann.

Wobei ich hier eine kleine SSD-HD (ohne Kartenleser) verwende.

Wenn die verwendete Camera es hergibt sollte ein transfer direkt von der Camera auf das gewählte Sicherungsmedium auch möglich sein.

Zum steuern der Aktionen nehme ich ein Smartphone (gelegentlich auch ein kleines Tablet) auf der die zum RAVPower gehörende App installiert ist.

Ein sichten der übertragenen Daten, per Smartphone/Tablet ist auch möglich was ich aber nicht mehr drahtlos sondern lieber per USB-OTG-Adapter und einer Rohdatenviewer-App mache.

Auch das Sichern in irgendeine Cloud sollte möglich sein was ich aber, aufgrund der Datenmengen, noch nicht probiert habe.

Bewerten
- +
Anzeige