Avatar von Mephist0
  • Mephist0

28 Beiträge seit 10.06.2004

Budget-Gamer: 16GB statt 8GB

Wir möchten den Budget-Gamer nachbauen, aber statt mit 8GB gleich mit 16GB RAM starten.
Empfohlen ist im Bauvorschlag 2x 4GB (Kingston HyperX Fury schwarz DIMM Kit 8GB, DDR4-2666, CL15-17-17 (HX426C15FBK2/8)).
Einfach verdoppeln geht nicht, weil das MSI B360M-Board nur 2 Speicherslots hat.
Die 8GB Varianten
- Kingston HyperX Fury schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-2666, CL15-17-17 (HX426C15FBK2/16)
- Kingston HyperX Fury schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-2666, CL15-17-17 (HX421C15FBK2/16)
sind aktuell nicht lieferbar.

Wenn man bei Kingston bleiben will, kommen laut Kingston-Empfehlungsliste
(https://www.kingston.com/de/memory/search?DeviceType=7&Mfr=MSI&Line=Motherboard&Model=98046)
in Frage:
- 1x 16GB
DDR4 2666MHz KVR26N19D8/16
- 2x 8GB
entweder DDR4 2666MHz KVR26N19S8/8
oder DDR4 2666MHz KVR26N19S8L/8

Was sollten wir nehmen?
Vielen Dank!

Bewerten
- +
Anzeige