Ansicht umschalten
Avatar von StarkerPhilip
  • StarkerPhilip

4 Beiträge seit 25.05.2020

Der optimale PC 2021 will nicht so richtig

Hallo zusammen,
mein letzter PC war nunmehr 9Jahre alt und es wurde Zeit für etwas Neues. Also habe ich mir den optimalen PC 2021 in folgender Konfiguration aufgebaut:
- Gigabyte B550 Aorus Elite V2 - Board (Bios auf die neuste Version upgedatet)
- Ryzen 5 3600 - Prozessor
- Scythe Mugen 5 - Kühler
- 2St. Crucial Dimm 8GB, DDR4-3200 (in Sockel A2 & B2 montiert)
- Kingston A2000 NVMe PCIe SSD 1TB
- Seasonic Core GM 500W ATX - Netzteil
- ASUS-BluRay Combo Laufwerk BC-12D2HT
- Grafikkarte ASUS GeForce GT710-SL-2GD5-BRK-PCI-E - Grafikkarte (als Notlösung weil's momentan nichts bezahlbares gibt)
Der Aufbau hat soweit funktioniert und ich konnte nach einigen Versuchen die aktuelle Win10-Version vom USB-Stick installieren.
Leider habe ich jetzt das Problem das der PC sehr instabil läuft. In Win10 habe ich horizontale Störstreifen und manchmal wird der Bildschirm auch für kurze Zeit schwarz wobei sich der Rechner wohl nicht aufhängt denn Tastatureingaben nimmt er an. Interessanterweise gibt es keine Störungen wenn ich direkt beim Start in's BIOS gehe. Ein Update der Grafikkartentreiber hat nichts gebracht. Versuchsweise habe ich Win10 auch einmal auf einer anderen "normalen" 2,5"-SSD installiert und die M2-SSD ausgebaut. Leider auch ohne Änderung.
Weiß jemand was die Ursache dafür sein könnten? Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

Bewerten
- +
Ansicht umschalten