Avatar von msicilia
  • msicilia

11 Beiträge seit 11.05.2015

Luxus-PC 2020, nach Ruhezustand keine Monitoranzeige, keine Reaktion Maus/Tastur

Hallo an alle,

ich habe mit meinem Luxus-PC 2020 das Problem, dass nach dem Ruhezustand keine Monitoranzeige, keine Reaktion von Maus und Tastur mehr ist. Kann nur per Netzschalter Neustart wieder zurück zu normaler Reaktion, man hört das System (Lüfter) aufwachen, aber keine Reaktion s.o.

Das System läuft sonst stabil, leise und super toll seit 3 Monaten 8 Std. am Tag, habe alle Teile noch vor den Lieferproblemen gekauft.

Das System läuft mit Windows 10 pro 1909, 2004 noch nicht verfügbar.
Bios: F20, Einstellungen original CT-Bauvorschlag
Board: alle aktuellen AMD-Treiber installiert
Problem vor und nach den Aktualisierungen.

Energieoptionen: AMD Ryzen Balancend original, probeweise aber auch Win10-Optionen
Ich kann natürlich die Monitor- und Ruhezustandszeit auf 8 Stunden stellen, aber ja wohl nicht bei diesem System, das sollte doch funktionieren.

Der Luxus-PC ist original nach Bauvorschlag, abweichend sind:
M2: MP 600 1 TB für OS
M2: MP 600 2 TB für Daten
Netzteil: be quiet! Pure Power 11, 600 W
RAM: 4 St. Samsung DIMM 32 GB = 128 GB
Grafik: MSI GeForce GTX 1660 Super Gaming X 6G 6GB DDR6
Riser-Kabel: Fractal Flex VRC-25 (Grafikarte senkrecht)
zusätzl. Netzwerkkarte: Intel i350-T2 v2 (Direktverbindung Synolog.NAS) deaktiviert

Im Probebetrieb war ein Samsung-Monitor über HDMI angeschlossen, jetzt zwei neue iiyama 27 Zoll 4K über DP. Beide Male gab es dieses Problem.
Es wurde ja schon anderswo vermutet, die DP-Kabel sind nicht i.o. (Pin 20), beide sind aber original iiyama. Außerdem, über HDMI war es ja ebenso.

Zu den Aorus-Bords X570 wurde ja dazu schon anderswo einiges geschrieben, aber alltagstauglich ist das immer nicht. Und einfach mal austauschen und ein neues probieren kann es doch auch nicht sein mitten im täglichen Betrieb.

Ich bin auf Lösungsansätze gespannt und danke schon jetzt für eure Beiträge.

Für interessierte Luxus-PC-Besitzer, die hier mitlesen:
Ich habe eine gute Lösung für den Lüfter hinten nach oben gefunden. Es geht ja nur ohne Blechabdeckung, dann ist aber oben komplett alles offen.
Habe mir bei FRACTAL einen einzelnen Blechdeckel bestellt (knapp 9,00 EUR + Versand, echt!), diesen dann hinten kürzen lassen (Laser), genau so weit, dass der Lüfter frei liegt. Sieht perfekt aus.

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (11.08.2020 10:59).

Bewerten
- +