Avatar von Christian Hirsch

mehr als 1000 Beiträge seit 25.09.2007

Optimaler PC 2020: Lieferschwierigkeiten bei RAM, SSD und CPUs

Anscheinend gibt es derzeit eine Menge Leute, die einen der Bauvorschläge nachzubauen oder zumindest einige der Komponenten für ihr Bastelprojekt verwenden.

Wir können an den Lieferschwierigkeiten inbesondere beim RAM, der Kingston-SSD und dem 12-Kerner leider nichts ändern. Bei der Auswahl hatten wir selbstverständlich darauf geachtet, dass die Hardware bei mehreren Händlern lieferbar ist. Im Zeitalter rollender Lagerhäuser und Just-in-Time-Lieferketten lassen sich aber keine Prognosen darüber erstellen, wie es dann einige Wochen später aussieht.

Direkte Alternative zu benennen ist schwer. Wir müssten entsprechende Produkte selbst erst einmal beschaffen und dann testen, bevor wir sie empfehlen können. Entweder gibt es jedoch keine Alternativen mit ähnlichem Preis und vergleichbaren Eigenschaften oder sie sind ebenfalls kaum verfügbar.

Anscheinend haben die Hersteller/Händler die Nachfrage unterschätzt, weil ihnen wohl niemand Bescheid gegeben hat, dass in der Vorweihnachtszeit mehr Leute einen PC bauen als sonst. :-|

Derzeit können wir nur um Geduld bitten, bis sich die Liefersituation verbessert. Wenn wir Alternativen finden, werden wir selbstverständlich Empfehlungen geben.

Bewerten
- +