Avatar von LastLivingDinosaur
  • LastLivingDinosaur

274 Beiträge seit 18.06.2000

Re: Bauvorschlag c't 19/13 - Experimente mit Ubuntu 13.04 x86-64

Man muss jedenfalls PowerTOP in einem Terminal starten
sudo powertop
und dann mit den Pfeiltasten zum Menüpunkt "Einstellbarkeit" wechseln
(engl. "Tunables")

Dort hüpft man dann herunter bis zu
"SATA-Verknüpfungsenergieverwaltung für /dev/sda einschalten"

(damit ist wohl SATA Link Power Management gemeint)

Davor steht "Schlecht", weil es deaktiviert ist. Drückt man die
Enter-Taste, schaltet es um auf "Gut". Wenn dann der Bildschirm
einschläft, sinkt die Leistungsaufnahme auf die erwähnten 9,7 Watt.

Leider reichen meine Linux-Kenntnisse nicht, um zu erklären, wie man
diese Einstellung dem Ubuntu dauerhaft beibringt. Mit diesem Trick
hier klappte es jedenfalls nicht:
echo SATA_ALPM_ENABLE=true | sudo tee /etc/pm/config.d/sata_alpm

Folgendes in einem Startskript erfüllt seinen Zweck:

# SATA Link Power Management for i in /sys/class/scsi_host/host*/link_power_management_policy; do echo min_power > $i; done # Runtime PM for PCI Device for i in /sys/bus/pci/devices/????:??:??.?/power/control; do echo auto > $i; done
Bewerten
- +
Anzeige