Avatar von Christian Hirsch

mehr als 1000 Beiträge seit 25.09.2007

Re: Bauvorschlag mit LongLife MB and kleinem Gehäuse

doofkopf schrieb am 20.05.2019 13:25:

Hallo,
ich fände mal einen Artikel mit einem PC Bauvorschlag aus der Mittelklasse für typische Aufgaben zzgl. Video- oder Bildbearbeitung interessant.

Das können unsere beiden Allrounder problemlos.

Allerdings wäre es schön wenn auch mal Fokus auf langen Treibersupport (Bios etc.) gelegt würde - also Longlife Mainboards und das ganze in einem möglichst kompakten Gehäuse - etwas größer als NUCs... ;-)

Der Treibersupport ist eh gleich, da er von den Chipherstellern kommt (AMD, Intel, Realtek, etc.). Beim BIOS mag es Unterschiede geben, in der Regel sind das bei den Board-Herstellern typischerweise 3 Jahre.

Business-Boards sind immer schwierig. Wir hatten schon einmal ein Fujitsu-Board, das ist im Einzelhandel aber immer schwer zu bekommen, deshalb gab es da auch Leserkritik.

Etwas größer als NUC wäre Mini-STX. So etwas hatten wir schon 2016 mit dem Asrock DeskMini H110 gebaut. Das kann man jederzeit mit den aktuellen Deskmini-Modellen zusammenstellen, die testen wir ja regelmäßig.

https://www.heise.de/select/ct/2016/25/1481198218628449

https://www.heise.de/select/ct/2018/14/1530919298941094

https://www.heise.de/select/ct/2019/7/1553595888559497

evtl kann man da ja mal etwas innovatives machen das?
Danke!

Ansonsten sind unsere Bauvorschläge automatisch Longlife. Wir bekommen regelmäßig Zuschriften, wo Leser Fragen zu Bauvorschlägen von 2011/2012 haben, die im Einsatz sind.

Bewerten
- +
Anzeige