Avatar von m.o.s.
  • m.o.s.

mehr als 1000 Beiträge seit 25.05.2002

Re: RAM 2*8, 1*16 oder 1*8 und 1*16?

Sunflower7 schrieb am 18.01.2019 06:27:

Danke für die Info.

Wenn ich das hier lese, scheint es im Betrieb für Normalnutzer kaum einen UNterschied zu geben.

https://www.heise.de/forum/c-t/Bauvorschlaege-fuer-leise-flotte-und-effiziente-PCs/Single-oder-Dual-Rank-RAM/thread-5097836/#posting_29557323

"Für Normalnutzer kaum einen Unterschied" würde ich so unterschreiben (was auch immer das genau bedeutet, die meisten "Normalnutzer" werden auch zwischen einer 150€ und 500€ CPU keinen Unterschied wahrnehmen.

Deutlich meßbar sind die Unterschiede gewiss , sofern man einen - durchaus alltagsrelevanten - Benchmark fährt, der sensibel auf die RAM-Geschwindigkeit reagiert. Ich sehe z.B. 10% Leistungszuwachs beim Einzippen einer großen Dateistruktur wenn die RAM-Bänke paarweise bestückt werden, statt einzeln bzw. Mischbetrieb, so wie in Deiner Ausgangsfrage angedacht.

Wenn die Chips schon vorhanden sind, würde ich deswegen aber auch keine neuen kaufen.

Bewerten
- +
Anzeige