Avatar von WvH
  • WvH

8 Beiträge seit 21.11.2009

Re: Ryzen Allrounder 2021 mit RX 550. Abstürze

Ich bin leider keinen Schritt weiter. Mit der Aorus-Variante von CPU-Z sehen die Wertw alle plausibel aus. Das Bios-Update auf F11 und die optimierten Einstellungen des Boards haben keine Verbesserung gebracht.
Wenn ich den Adrenalin-Treiber installiere, kann ich das System noch hochfahren und mich einloggen. Nach wenigen Sekunden fängt die Grafik an zu flackern - auch wenn ich nur den Desktop anzeige. Kurz danach stürzt der Rechner ab.
Mit dem Windows-Treiber 27.20.1034.6 kann ich teilweise stundenlang arbeiten, bis bei einer schnellen Änderung der Grafik wieder das System abstürzt. Furmark lässt den Rechner unmittelbar abstürzen, wenn ich den Test starte.

Was kann ich noch tun, um dem Problem auf den Grund zu kommen?

Bewerten
- +