Avatar von karlmeidroppe
  • karlmeidroppe

2 Beiträge seit 09.03.2019

Ryzen Allrounder - würden diese Änderungen funktionieren ?

Moin,

Da ich mich (als Software Entwickler) leider im Bereich Hardware als Legastheniker bezeichnen würde, habe ich mich entschlossen mir den Ryzen Allrounder von einem Online Handler zusammenbauen zu lassen.

Da er nicht alles hat (und weil ich wegen etlicher VM's mehr RAM brauche) würden ich aber gerne folgende Änderungen bestellen.

CPU : AMD Ryzen 7 2700K (war glaube ich sowieso schon als möglich markiert)
Grafikkarte : MSI Geforce GTX 1660 TI Gaming X 6G
Memory : 32 statt 16 GB der Crucial DIMM 8GB DDR4-2666

Geht das so oder muss ich da etwas beachten ?

Zu der Grafikkarte muss ich sagen, dass ich die wahrscheinlich irgendwann mal mit der augenblicklichen meines Sohnes tauschen werde,welche eine GeForce GTX 970 ist. Er ist eher Gamer wie ich :-)

Darüber hinaus will ich dann zwei Samsung EVO SSD's und eine regulare Harddisk von meinem alten Rechner einbauen.

Sagt mal was....

Gruß

Peter

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (09.03.2019 17:32).

Bewerten
- +
Anzeige