Avatar von Christof Windeck

mehr als 1000 Beiträge seit 01.02.2000

Re: SSD im Notebook sichern gegen zugriffe

Saolvo schrieb am 24.08.2016 09:09:

heißt das im Umkehrschluß auch, dass eine SED SSD ohne gesetztes Passwort (nach einer der o.g. drei Methoden) auch einfach über einen USB>SATA-Adapter wieder ausgelesen werden kann (z.B. bei defektem Board)?

Ja.

Gruß aus Hannover,

Christof Windeck
Redaktion c't

Bewerten
- +
Anzeige