Avatar von Linuxuser51
  • Linuxuser51

207 Beiträge seit 12.06.2013

Re: DJ

Nicht nur die "Spezies DJ" hat (hatte) erkannt, dass eine analoge Vinyl-Schallplatte (besonders Maxisingles) die reine, volle Dynamik einer Audioaufnahme rüber bringen.
Bei der CD wurde für die "breite Bevölkerungsmasse" zuletzt so komprimiert, dass von einer Dynamik nicht viel übrig blieb. Die Ausnahmen bilden CDs aus den frühen Anfangsjahren wie z.B. das Album 4 von Foreigner, dass in AAD aufgenommen wurde.
Um diesem "Komprimierungswahn" zumindest im Highend-Bereich entgegen zu treten, wurde zusammen mit Sony als Hersteller von High End CD-Spielern, die Super Audio CD entwickelt. Konnte aber der Rückkehr der Vinyl-Schallplatte in den letzten Jahren auch im High-End Bereich nichts entgegensetzen. Das einzig verbliebene Presswerk für Vinyl-Schallplatten kommt mit der Produktion nicht mehr nach....

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (19.08.2019 09:30).

Bewerten
- +