Avatar von Spenceman
  • Spenceman

2 Beiträge seit 25.02.2002

Nicht wirklich gut

Gebe da Rozanid recht: Es gibt bessere Gamer-Notebooks zu ähnlichen Preisen. Das genannte Acer oder auch die MSI-Gamer liefern da doch bessere Ausstattung.

USB 3.1 und dann keine Display-Funktion? Was oll den so eine halblebige Implementierung schon wieder.

@Guttinga: Die Displayauflösung sagt doch schon alles: 15 Zoll 1366x768 --> geht gar nicht für Video-Bearbeitung! Außerdem hab ich mit den billigen Asus Multimediateilen keinen guten Erfahrungen gemacht.

Am Besten einen Gamer-Notebook z.B. bei mysn.de selber zusammenstellen. Das kommt nicht viel teurer und dafür hat man Leistung satt und upgradefähige Hardware...

Bewerten
- +
Anzeige