Avatar von Sinchen
  • Sinchen

1 Beitrag seit 22.04.2015

Nicht nur Amazon...

Spannend... Mein Akku in meinem Guten alten Galaxy S2 ist letztes Jahr wenige Tage vor Weihnachten kläglich verendet. Offensichtlich ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt, vor allem da wir verreisen wollten. In meiner Not habe ich die (billigeren) Angebote auf Amazon links liegen gelassen und bin zum örtlichen Conrad gegangen.

Nachdem ich den Artikel gelesen hatte bin ich neugierig geworden - den alten Akku und die Blisterverpackung hatte ich tatsächlich noch aufbewahrt.... Blaues Feld mit "scharfen" Ecken, auf dem neuen Akku steht "Made in China" ohne jeden Zusatz. NFC Testen und Aufkleber abpulen habe ich mir gespart... Produktionsdatum des Akkus August 2014.

Gegencheck auf dem alten Originalakku, auf dem Stand "Cell made in China, Assembled in Vietnam". (Im Gegensatz zu "Cell made in Korea, Assembled in China" wie es laut Artikel 'richtig' wäre).

Selbst wenn man davon ausgeht, dass der Akku mit dem das Handy ausgeliefert wurde wohl eher keine Fälschung war und Samsung seit dem die Zulieferer gewechselt hat, bleibt noch immer die Frage wo man denn dann bitte ungefälsche Akkus bekommt?

Bewerten
- +
Anzeige