Avatar von mawin
  • mawin

mehr als 1000 Beiträge seit 06.02.2002

Re: Ab dem ersten Cent...

Gut erkannt, die Sache mit der Finanztransaktionssteuer. Die Vorschläge der Behörden stammen sicher aus den Lobbykanälen einheimischer Anbieter, die das Problem nicht begriffen haben: Es ist meist das Porto, das Lieferungen aus Hongkong so günstig macht, weil es deutlich billiger ist als selbst eine Warensendung innerhalb Deutschlands. Und Einfuhrumsatzsteuer wird schon jetzt ohne Untergrenze erhoben, bloss die Verwaltungstätigkeit des deutschen Zoll ist so kostenintensiv, dass Vorgänge unter 22 EUR sich nicht lohnen zu kassieren. Daran ändert sich auch nichts, wenn erst die Summe kassiert wird. Der Trick, nicht den Zoll sondern den innerdeutschen Versender die Summe bilden zu lassen, trifft gerade den, der schon jetzt draufzahlt: Die deutsche Post, die die Pakete gratis zum Empfänger transportieren muss dank Weltpostvertrag.
Alles in allem also mal wieder ein katastrophaler Vorschlag der nur durch Korruption zu erklären ist, nicht durch gesunden Menschenverstand.

Bewerten
- +
Anzeige