Neuer Thread
Ansicht umschalten Baum an
Avatar von esseff
  • esseff

694 Beiträge seit 25.10.2001

Idealfall Talsenke, Idealfall Gemeinde, Idealfall Antennenmast - und der Rest?

in der Praxis haben die meisten Standorte weitaus schwierigere
Bedingungen. Geografische Gegebenheiten Bebauung oder Baumbestand
sind derart ungünstig, das ein gigantischer Antennenmast oder eine
Relaisstation nötig wäre. Die Relaisstation hat dann wie im Artikel
keinen Strom auf dem Berg (und natürlich auch keinen Mast). Einen
"gebrauchten" Antennenmast hat auch nicht jede Gemeinde
herumzustehen. Und es wird auch viele Orte geben in denen das
Bewusstsein über die Problematik eher begrenzt bei den Bewohnern
ausgeprägt ist, so dass Initiativen auch mal auf eine Mauer aus
Gleichgültigkeit und/oder Dummheit stoßen können.


Bewerten - +
Anzeige