Avatar von bgks
  • bgks

mehr als 1000 Beiträge seit 10.02.2003

Wo klebt's denn praktisch?

Wo damals[tm] der Top-Nervfaktor klebende Mauszeiger waren, ist für mich heute neben klebenden 3D-Modellen (wofür eine Vielzahl von Faktoren verantwortlich ist) der Top-Nervfaktor: “Import“ von RAW-Fotos.

Da braucht's meiner Einschätzung nach gar nicht viel Rätselraterei, auf wievielen Kernen der Code laufen wird, sondern man kann ganz trivial ein Bild einem Kern zuordnen. Sicherlich wäre eleganter, je ein Bild auf mehrere Threads zu verteilen, aber zum Nervfaktor wird's bei mir, weil ich RAW eigentlich immer mehr als ein Bild habe, aber erst nach dem Import zielsicher entscheiden kann, welche davon ich trashe, welches ich brauche. Und bisher sind es regelmäßig mehr Bilder als ich Kerne habe. Ich habe allerdings auch keinen 18-Kerner …

Bewerten
- +
Anzeige