Avatar von cepe
  • cepe

948 Beiträge seit 17.04.2001

Re: Frage zu Platzhalter-Seiten bei Webhostern

Ich kann dir leider nichts zu der DSGVO sagen.

Mein letzter Stand bezüglich Werbung war, dass bei geschalteter Werbung auch wenn Sie vom Anbieter kommt ein Impressum benötigt wird.
Und folglich dann vermutlich auch eine Datenschutzerklärung.

Wurde hier mal Diskutiert mit dem Ergebnis: "das Werbung eine indirekte Einnahmequelle darstellt, welche die Kosten für die Website reduziert."

Hier ist zwar keine eindeutige Aussage zu deinem Fall enthalten, aber kommt dem Nahe:
https://www.e-recht24.de/news/haftunginhalte/7341-impressumspflicht-benoetigt-eine-baustellenseite-ein-impressum.html

Bewerten
- +
Anzeige