Avatar von i-n-t-e
  • i-n-t-e

mehr als 1000 Beiträge seit 09.08.2008

Also ich nutze seit Jahren fast ausschließlich Firefox...

...und ich wüsste auch immernoch nicht warum ich wechseln sollte.
Funktioniert doch, sogar sehr gut, und ist vertraut.
Den Konqi nutze ich gelegentlich, von KDE aus, aber der braucht leider wirklich noch ein bisschen. Aber Firefox - ist doch super, was soll man denn sonst nehmen? Chromium? - ist frickelig. Chrome? - ist zu viel Google. Und andere Browser, wie etwa Safari oder IE (bzw. dessen Nachfolger) laufen ja nicht (gut) unter Linux. Und Opera? Ist gar nicht mal so uninteressant, wobei mir immernoch ein echter Grund zum Wechseln fehlt.
Und, was nehmt Ihr so und warum?

Bewerten
- +
Anzeige