Avatar von cosinusx
  • cosinusx

mehr als 1000 Beiträge seit 16.04.2004

Re: Warum ist Debian so überladen???

FOSSONLY schrieb am 16.07.2019 14:21:

cosinusx schrieb am 16.07.2019 12:42:

Versteh ich nicht.

Das ist nicht schlimm, ich erkläre es dir gern.

Was wird denn da zugemüllt?

Vergleich einfach den Content und die Abhängigkeiten der Pakete: mate-core, mate-desktop und mate-desktop-environment-core.

Beispielsweise werden die Metapakete:

* xserver-xorg-input-all anstatt von xserver-xorg-input-kbd xserver-xorg-input-mouse xserver-xorg-input-libinput und für Notebooks relevant xserver-xorg-input-synaptics

oder

* xserver-xorg-video-all anstatt xserver-xorg-video-amdgpu für AMD GPUs; xserver-xorg-video-intel für Intel GPUs und xserver-xorg-video-nouveau für Nvidia GPUs (usw.)

oder

* alsa + pulseaudio anstatt alsa-tools und wenn nötig alsa-utils

installiert.

Warum sollte man Treiber installieren, für Geräte die es nicht gibt?

Gut. Hab ich nicht drauf geachtet. Aber wenn ich ein mate installieren will, und sei es nur ein mate-core, dann würde ich auch gerne Sound haben und einen xserver.

Angenommen ich will das nicht und wirklich nur mate, sonst nix. Was müsste ich dann eintippen? apt install mate-core --no-install-recommends?

--
Arne

Bewerten
- +