Avatar von Olaf Klischat
  • Olaf Klischat

mehr als 1000 Beiträge seit 31.05.2000

Re: Ganz schwach liebe c't

Holger Bleich schrieb am 13.12.2015 12:16:

ich habe im Artikel die Grenzlinie zwischen Meinungsfreiheit und strafbaren Äußerungen aufgezeigt, die nicht mehr vom Recht auf Meinungsfreiheit umfasst sind. Wenn es Forderungen danach gibt, dass genau diese Beiträge dann eben nach deutschem Recht gesperrt werden müssten, ist das die Forderung nach Anwendung von Gesetzen, nicht etwa der Ruf nach "Zensur".

Es kann auch beides gleichzeitig sein, oder wollen Sie behaupten, dass deutsche Gesetze automatisch perfekt sind und unmöglich Zensur beinhalten können, weil sie ja schließlich deutsch und Gesetz sind?

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (29.08.2016 17:11).

Bewerten
- +
Anzeige