Avatar von Mimikry
  • Mimikry

769 Beiträge seit 13.04.2006

Re: Fedora gefällt mir momentan besser als Ubuntu Unity

Ich bin schon vor einigen Jahren von Ubuntu auf Fedora umgestiegen
und bin nachwievor begeistert. Yum/RPM, aktuelle, wenig angepasste
Pakete und so gut wie kein Kommerz (verglichen mit Ubuntu-One, dem
Banshee debakel und Unity) waren für mich der Hauptgrund zu wechseln.

Einziges Manko ist dass viele patentrechtlich fragwürdige und
proprietäre Software nicht in den Standardquellen enthalten ist, sie
lässt sich doch falls gewünscht leicht über rpmfusion/atrpm
nachinstallieren.

Bewerten
- +
Anzeige