Avatar von Leam

mehr als 1000 Beiträge seit 04.04.2009

Re: CS-Treiber nötig.

Daelach schrieb am 24.01.2018 09:17:

...
Gut möglich, daß Google mit Fuchsia da Nägel mit Köpfen macht, eine sauber definierte Treiber-Schnittstelle anbietet und schließlich den Linux-Kernel rauswirft.

Wenn Fuchsia den Microkernel Ansatz gut implementiert tun sie sich da
auch wesentlich leichter. Und vor allem müssten viele Treiber dann ja
auch nicht mehr im Kernel laufen.

Allerdings muss Google sich sputen, ich habe gehört Hurd wird bald fertig...
;-)

Bewerten
- +
Anzeige