Avatar von jazzpi
  • jazzpi

2 Beiträge seit 06.06.2013

Update-Politik der Hersteller

Entscheidend ist letztendlich, wie gut die Hersteller Ubuntu Phone
auch für ältere Geräte updaten. Viele iOS-User nutzen Apple-Geräte
hauptsächlich, weil sie stabil sind und auch für ältere Geräte noch
2-3 größere Updates eingespielt werden können.
Dafür verzichten sie dann auf Anpassbarkeit. Wenn die Hersteller ihre
Smartphones mit Ubuntu for Phone also konstant updaten, z. B. 2 Jahre
lang alle Updates bereitstellen (sprich: Nicht zu viele Anpassungen
speziell an den Hersteller vornehmen), kann ich mir durchaus
vorstellen, dass durchaus einige User zu Ubuntu for Phone wechseln
werden.

Und BTW, Linux ist kein Betriebssystem, sondern ein Kernel! GNU/Linux
bzw. GNU+Linux ist ein Betriebssystem/Betriebssysteme.

Bewerten
- +
Anzeige