Avatar von steltec
  • steltec

1 Beitrag seit 16.04.2016

Serifenschrift finde ich schrecklich

Ich habe mich gerade extra registriert um hier mein Feedback abzugeben.

Ich persönlich finde die Serifenschirft des neuen Layouts schrecklich.

Es mag sein, dass Serifen die Lesbarkeit erhöhen können, da man die Buchstaben besser voneinander unterscheiden kann, meinem persönlichen Eindruck nach trifft das jedoch nicht zu.

Ich bin seit über 5 Jahren Abonnent der c't und zähle mich doch eher noch zu den im Editorial angesprochenen "jungen Lesern".

Ich bin es gewohnt serifenlose Schrift zu lesen, jegliche Informationsbeschaffung übers seien es Smartphone-Apps oder Websites bieten serifenlose Schrift. Wenn ich die c't nun aufschlage fühle ich mich als ob ich ein altes Buch lesen würde.

Außerdem ist das Layout inkonsistent. Überschriften, Kurzfassungen, Kapitelüberschriften und Bildbeschreibungen sind serifenlos der Artikeltext hat jedoch Serifen. Bessere Unterscheidbarkeit hin oder her für mich wirkt das einfach inkonsistent.

Bewerten
- +
Anzeige