Ansicht umschalten
Avatar von uboche
  • uboche

74 Beiträge seit 24.09.2003

Re: Veracrypt auf iOS

Ich habe jetzt mal einen 4 GB großen VeraCrypt Container erstellt und den Inhalt eines gleich großen TrueCrypt Containers dort hineinkopiert (nachdem beide montiert waren, natürlich). Den VeraCrypt Container habe ich dann via iTunes auf den iPad geladen.

Resultat: Disk Decipher konnte den Container problemlos öffnen (das dauerte allerdings ein gut Stück länger als bei einem TrueCript Container, aber wer den Artikel gelesen hat weiß warum). Alle im Container enthaltenen Dateien ließen sich exakt wie beim TrueCrypt Container lesen.

Ich werde ab jetzt mit VeraCrypt weitermachen.

Bewerten
- +
Ansicht umschalten