Ansicht umschalten
Avatar von bismi
  • bismi

mehr als 1000 Beiträge seit 02.01.2010

Spenden schwer gemacht

VeraCrypt bietet nur Spendenmöglichkeiten an, die über den Vermittler PayPal (unter Akzeptanz seiner Nutzungsbedingungen und Datenschutzgrundsätze) einschließlich Bonitätsprüfung (Schufa?) laufen!

Hä? :-((

Auf eine bereits lang zurückliegende Bitte, eine Kontonummer für eine Überweisung anzugeben (wie es TrueCrypt auch machte) reagierte VeraCrypt nicht.

Wie verträgt sich das Hinzuziehen einer fragwürdigen Datenkrake wie PayPal mit dem Anspruch vertrauensvoll und transparent eine saubere Verschlüsselungs-Software herzustellen?

Bewerten
- +
Ansicht umschalten