Avatar von C64_lebt
  • C64_lebt

6 Beiträge seit 15.07.2014

Unsäglich !

Seit Zwangsumstellung auf VoIP bei Telekom sind Faxe über die FritzBox nicht mehr zuverlässig zu empfangen oder senden. Zeitweise ging empfangen wieder, aktuell nicht. Workaround: im "übersichtlichen" Kundencenter die Fax-Nr. zu Magenta umleiten und per Mail zusenden lassen. Funktioniert. Muss man erst mal drauf kommen. Senden geht aber nicht. Workaround mit Sipgate: funktioniert mal recht, mal schlecht.
Der Standard T.38 hilft auch nicht weiter, da im Telekom-Netz nicht unterstützt.
Das ganze ist etwa so als hätte man von Postkutsche auf Eisenbahntransport der Briefe umgestellt, aber die hat keine Wagen für die Säcke mit Briefen.

Bewerten
- +
Anzeige