Avatar von newsletter
  • newsletter

16 Beiträge seit 30.05.2016

D3417-B1 neue Samsung Evo 860 unter vmware, Platte verschwindet

Moin, habe nun jahrelang das D3417-B1 im 24/7 Einsatz und bin mega zufrieden, bis ich eine neue Samsung Evo 860 einbaut habe, seit dem verliert der VmWare Esxi Server immer mal wieder die Verbindung zu der neuen SSD. Ich verstehe das nicht da ich dieses Board schon sehr lange mit einer Exo 840 und einer Evo 850 betreibe und nie Schwierigkeiten oder Probleme mit dem SSD Zugriff hatte, wieso erst jetzt, hat die evo 860 ne Energie Option, ist die zu schnell für das Board oder was. Die Platte ist neu und hat laut Samsung Magician keine Fehler, hatte das gleiche Probleme mit einer nagelneuen Evo 860 Pro, die habe ich mittlerweile zurückgeschickt habe. System ist VmWare Esx6.7u3 neuestes Update,VmWare erkennt als Treiber Modell einen Sunrise Point-H AHCI Controller, bzw vmw_ahci, Bios D3417-B1 ist auch die V28. Gefühlt würde ich sagen die 4 Vm’s auf dem System laufen raketenschnell, kopieren oder verschieben von Vm’s ist im Gegensatz dazu relativ langsam (30MB/s). Komme leider nicht weiter und bin um jeden Vorschlag dankbar:-). mfg

Bewerten
- +