Avatar von ArndH
  • ArndH

28 Beiträge seit 25.03.2019

D3644-B - und Nvidia Graphikkarte

Hallo zusammen,

ich verzweifele gerade am Einbau einer RTX-2060 auf dem D3644-B Board.

Das Setup:
- Board: D3644-B
- CPU: Xeon E-2146G
- Ram: 48 GB
- SSD: 970 Evo

Initial geht erst mal gar nichts (Lüfter laufen, SSD blinkt nicht). Nach Änderung der Graphikkarten Prio auf Intern, bootet das Board an der internen Graphik.

Nach umstecken des Kabels auf die neue Graphikkarte, hat das für ein paar Stunden funktioniert. Nach dem nächsten Neustart, hat das Board wieder nicht gebootet.

Inzwischen habe ich folgende Karten ausprobiert:

- GT-430
- GT-710
- GT-750
- RTX-2060

Sobald die 750 und die 2060 stecken, fährt der Rechner nicht mehr hoch. Die Lüfter drehen, aber die SSD blinkt nicht.

Bei den 430 und 710 kommt der Rechner zwar hoch, die Karten sind aber so langsam in 4K, das sich der Einbau nicht lohnt.

Da die ganze Sache so instabil ist .... neige ich dazu weiter mit der internen Graphik zu leben.

Auf einem anderem Board (D3644-B) läuft eine GT-1030 "problemlos". Kein Bootlogo, aber der Windows Desktop kommt nach x Sekunden.

Gibt es hier Erfahrungswerte oder Ideen warum das Board mit einer aktuellen Graphikkarte nicht hochfährt?

VG

Arnd

Das Posting wurde vom Benutzer editiert (06.09.2020 16:53).

Bewerten
- +