Avatar von Thorsten Leemhuis

984 Beiträge seit 10.09.2002

Re: HP Probook

Hi! Amok Achim schrieb am 05.08.2018 14:44:

Im Test hatte das Probook 430

Am Rand eine Anmerkung: Vorschicht mit Produktbezeichungen! Ein Notebook via "Probook 430" zu identifizieren, ist ein wenig wie die Aussage, dass man Golf fährt: Man hat eine grobe Ahnung, aber über die verbaute Hardware weiß man letztlich nichts, denn Golf 1 und Golf 7 haben nicht mehr viel gemein. Ähnlich ist es bei Probook 430 G1 und Probook 430 G5; und ähnlich wie beim Golf 7 (GTI, Plus, Diesel, Benziner, ...) gibt es vom Probook 430 G5 ganz unterschiedlich ausgestattete Varianten (etwa mit Intel oder Realtek-WLAN-Chip)

ja unter Ubuntu eine deutlich geringere Laufzeit als unter Windows. Ich habe jetzt ein Probook 450 und dort sorgte der LAN-Port von Realtek dafür, daß das Notebook unter Ubuntu nur in Package-C3 kommt […]

Ahh, gut zu wissen! Vielen Dank für die Info!

Cu, thl

Bewerten
- +
Anzeige