Ansicht umschalten
Avatar von Rookie-Doo
  • Rookie-Doo

496 Beiträge seit 16.02.2006

Umgang mit "Programmierfehlern"?

Danke für den sehr spannenden Artikel. Eine Frage, die sich mir stellt: Wie wird sichergestellt, dass die einzuschleusende mRNA, die ja, soweit ich verstanden habe, programmiert wird, keine Programmierfehler enthält? Und falls das einkalkuliert wird, wie sieht hier die Strategie aus, "Bugs" zu "fixen"?

Bewerten
- +
Ansicht umschalten