Avatar von Ernst Ahlers

137 Beiträge seit 27.01.2000

Re: Zbox für 1Gbit Internet Anschluss?

Falls Ihr Provider den Internetzugang über PPPoE realisiert, wie beispielsweise die Deutsche Telekom, dann würde die Zbox CI329 nano den Durchsatz tatsächlich leicht begrenzen.

Ein flotteres, dann aber auch deutlich teureres Gerät mit mehr Integer-Performance, z. B. die CI547 Nano mit Core-i5-7200U-CPU, sollte das Gigabit (real 950 MBit/s netto) schaffen. Mangels Glasfaseranschluss können wir das leider nicht live testen.

Geschieht die Authentifizierung dagegen über die MAC-Adresse des Glasfaser-Adapters -- oder des nachgeschalteten Routers -- und läuft der Internetzugang über IPoE (DHCP), dann genügt die 329er-Zbox.

Beste Grüße

Ernst Ahlers

Bewerten
- +
Anzeige