Avatar von jube-heise
  • jube-heise

40 Beiträge seit 11.06.2015

Re: deutlich leichter als dark souls???

So wie ich das verstehe und auch live im Spiel erlebe, ist mit "leichter" eher "zugänglicher" gemeint. Also der Einstieg ins Spiel, das Kennenlernen der Steuerung und erste Gehversuche fallen leichter - das Meistern von Bossen und dem Kampfsystem im Detail ist gleich, wenn nicht ungleich schwerer.

Ich hänge auch an vielen Stellen und Bossen, weil ich einem Angriff gern ausweichen oder ihn mit dem Schild abfangen will - und dann schaue ich in die Röhre. ;-)

Das ist aber sicher häufig auch Frage der Gewöhnung. Wer bei DS schon meisterhaft parieren konnte, wird es auch bei Sekiro leichter haben (schätze ich, von denen war ich nämlich nie einer).

Besten Gruß,
jube

Bewerten
- +
Anzeige