Avatar von timer
  • timer

273 Beiträge seit 07.10.2000

Situation bei anderen Automarken

Da zumindest die im Auto verbaute HW bei vielen Marken von denselben wenigen oder evtl. nur einem einzelnen Zulieferer stammt, muss die Frage gestellt werden, wie die Online-Anbindung der KFZ woanders abgesichert ist.
BMW war damit Vorreiter, aber auch zB Mercedes hat seit der Command-Generation 4.7 Mitte 2013 eine Online-Anbindung mit M2M-Datenverkehr incl. Verkehrsmeldungen, APP-Freischaltung, Notruf usw. Auf der Mercedes-HP sind seit mind. 3 Wochen die vorher beworbenen Fahrzeug-Apps für command-online nicht mehr verfügbar.. Zufall??

Bewerten
- +
Anzeige