Avatar von kirsche40
  • kirsche40

mehr als 1000 Beiträge seit 14.02.2001

"totaler Müll" -> Totales Unwissen?

Stefan Reich schrieb am 26.01.2018 12:51:

kirsche40 schrieb am 23.01.2018 08:48:

longthinker schrieb am 23.01.2018 08:43:

Das klingt so, als würdest du es vorziehen, jemanden bei rechtswidrigem Verhalten zu erwischen und zu bestrafen anstatt die Tat zu verhindern?

Genau so funktioniert unser über 2000 Jahre altes und bewährtes Rechtssystem.

Der totale Müll ist jetzt "bewährt"?

Es wäre doch schön, wenn Sie Ihre Meinung nun auch bitte noch mit Argumenten untermauern würden.

Bewerten
- +
Anzeige